Titelbild
Titelbild

Ballonteam

Der WetterOnline-Ballon mit dem markanten Kennzeichen D-OOWO wurde im Jahr 2015 durch die Firma BALÓNY KUBÍČEK in Tschechien produziert. Die mehr als 1200 Quadratmeter große Ballonhülle umschließt ein Luftvolumen von etwa 3400 Kubikmetern. Mit Korb erreicht der Ballon eine Höhe von 25 Metern, einen Umfang von 60 Metern und wiegt bei voller Besetzung mit 4 Personen ungefähr 700 Kilogramm. Der Doppelbrenner erzeugt eine Leistung von je 2300 Kilowatt und verbraucht im Betrieb etwa 0,5 Kilogramm Progangas pro Minute.

Gesteuert wird der WetterOnline-Ballon durch einen von vier erfahrenen Ballonpiloten, die gemeinsam das WetterOnline-Ballonteam bilden:

  • Oliver Baldsiefen, Pilotenlizenz Heißluftballon mit Außenstartgenehmigung seit 2001
  • Klaus Sprenger, Pilotenlizenz Heißluftballon mit Außenstartgenehmigung seit 2008
  • Dieter Eiberg, Pilotenlizenz Heißluftballon mit Außenstartgenehmigung seit 2004, Sportfliegerlizenz seit 1992
  • Thomas Hoffstadt, Pilotenlizenz Heißluftballon seit 2002

Hier geht es zur Facebook-Seite des Ballonteams: www.facebook.com/WetterOnlineBallonteam

Allzeit gute Fahrt!

Das WetterOnline Ballon Team